You are currently viewing Wertschätzend begrüßen | Nachbericht „XING Inspire | Business Knigge“ am 07.03.2023

Welche Bedeutung haben gutes Benehmen und Freundlichkeit gerade beim Begrüßen und Grüßen? Antworten auf diese Frage erhielten unsere Teilnehmenden von „Miss Knigge“, Judith Wambach, bizorganization Wambach GmbH.

Gutes und souveränes Benehmen im Business ist wichtig und unterstreicht die eigene Kompetenz. Dies fängt schon beim Begrüßen an. Denn sicherlich kennt Ihr die Regel „Wer zuerst sieht, grüßt zuerst.“

Doch die Tücken liegen bekanntlich im Detail. Stellt Euch vor, Ihr dürft andere vorstellen. Wen stellt Ihr in welcher Reihenfolge vor? Wie geht Ihr mit der Hierarchie oder anderen Aspekten um? Frauen vor Männern? Abteilungsleiter vor Mitarbeitern? Kunde vor Kollegen?

Nach einem Impulsvortrag über Knigge-gemäßes Begrüßen tauschten sich unsere Teilnehmenden in Kleingruppen aus. Judith hat diesen Online-Workshop sehr interaktiv gestaltet. Herzlichen Dank! Zu ihrem Profil auf LinkedIn und LinkedIn.

Lächle, und das Leben lacht zurück.

Verwendet von Judith Wambach

Von Michael Strödicke erhielten wir eine Zusammenfassung mittels ChatGPT. Danke dafür! Übrigens, am 14.03.2023 haben wir ein Online-Event über „Content-Kreation mit KI und ChatGPT“.

Was habt Ihr mitgenommen über Business Knigge? Schreibt uns in den Kommentaren!


Weitere Events von Ahr-Rhein-Eifel Business & Friends findest Du hier.

(Dieser Beitrag wurde erstmalig am 08.03.2023 auf XING veröffentlicht.)

Schreibe einen Kommentar